Hotline: +49 800 3 400 600 (gratis aus DE)

Der Warenkorb ist leer
Anmelden Registrieren

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Neuen Account anlegen

Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Name *
Username *
Password *
Verify password *
Email *
Verify email *
Captcha *

Mobile Ladestation JUICE BOOSTER 2 | Tesla Model 3 Set

01_el-jb2m3e1_overview
New Product
01_el-jb2m3e1_overview02_el-jb2m3e1_allproducts03_el-jb2m3e1_jb2_94339143909_el-jb2m3e1_jb2_43376959010_el-jb2m3e1_jb2_closeup_178161305604_el-jb2m3e1_typ2_206638424005_el-jb2m3e1_cee32_177271509307_el-jb2m3e1_t1308_el-jb2m3e1_juiceconnector_50041066013_el-jb2m3e1_live_wandhalterung_99159750011_el-jb2m3e1_live_142953430312_el-jb2m3e1_live_typ2_125494458314_el-jb2m3e1_3in1_1183940723
$1,150.42 ($1,150.42 ohne MwSt.) pro Stück Gewicht inkl. Verpackungsmaterial: 9.7 kg

Wählen Sie Ihren gewünschten Haushaltsstecker

+
Lieferzeit: ca. 1-3 Tage (Typ 2 und T13 ca. 3-4 Wochen, gratis Nachlieferung)

Info

Tesla Model 3 Set

Die kleinste, sicherste und einfachste mobile 22kW-Ladestation der Welt! 

 

click & charge: 
Passenden Adapter aufsetzen, einstecken und mit optimaler Leistung laden. 
Kein Knopfdruck, keine Fehlmanipulation, kein Elektrotechnikstudium. Nur laden.

safe & easy:
Einzige mobile Ladestation der Welt mit einem sicheren FI B (genauer A/EV), der bei den entscheidenden 6mA Gleichfehlerstrom auslöst. 
Klare, übersichtliche Funktionsanzeige, einzige Ladebox mit transparenter Fehleridentifikation.

 

rial lugano
Alles Wichtige auf einen Blick: Flyer und Datenblatt JUICE BOOSTER 2
hier herunterladen.
rial lugano
Einsatzmöglichkeiten JUICE BOOSTER 2
hier herunterladen.

 


Jetzt bestellen und profitieren!

Promotion-Video:

 

Details

 

Der JUICE BOOSTER 2 wurde in 18 Monaten intensiver Arbeit von einem erfahrenen E-Mobility-Spezialisten-Team rund um Juice Technology konzipiert, entwickelt, getestet und optimiert. Hunderte von Stunden mit Praxiseinsätzen, simulierten Fehlerströmen, gleissender Hitze und klirrender Kälte in Klimakammern, Rüttel- und Sturz- und Überfahrreihen machen den JUICE BOOSTER 2 zum ersten Gross-Serienprodukt in dieser Kategorie. 

Diese mobile Ladestation erfüllt alle Normen, auch bereits jene Anpassungen, die anfangs 2018 in Kraft treten werden. Sie kaufen damit ein zukunftssicheres Gerät. 

 

 

Entscheidende Vorteile

Alles am JUICE BOOSTER 2 wurde auf schnelle, problemlose, sichere Bedienung ausgelegt. Vorbild waren die Handy-Lader: Einstecken und funktioniert.

Diese entscheidenden Vorteile finden Sie beim JUICE BOOSTER 2:

 

 

 

 

  • Der JUICE BOOSTER 2 verfügt über eine automatische Adaptererkennung. Dadurch wird das Ladegerät immer auf die optimale Ladeleistung eingestellt. Eine Überlastung von Steckdosen ist damit ausgeschlossen. 
  • Dafür hat Juice Technology den zukunftssicheren Adapterstecker JUICE CONNECTOR entwickelt. Dieser ist automotive zertifiziert und schon so ausgelegt, dass er künftige Funktionen mit abdecken kann. Denn Ihre Investition in den JUICE BOOSTER 2 und in die Adapter soll nachhaltig sein. 
  • Die JUICE CONNECTOR liegen gut in der Hand, lassen sich leicht stecken und dank einer Überwurfring-Mechanik ohne Verletzungsgefahr "ausziehen". Sie verbinden sicher und wasserdicht.
  • Netzseitig sind auch Adpater zu Typ 2 und, für Frankreich-Reisende, Typ 3c verfügbar. Damit lässt sich der JUICE BOOSTER 2 auch an öffentlichen Ladesäulen verwenden und er ersetzt damit faktisch das separate Ladekabel. Mit anderen Worten: Sie benötigen kein separates, platzraubendes Typ2-Kabel mehr. Weniger Kupfer, weniger Gewicht, weniger Kabelsalat.

 

Lieferumfang

Lieferumfang


Das Set enthält in der Standardausführung

  • die mobile Ladestation JUICE BOOSTER 2

sowie folgende 3 Sicherheitsadapter:

  • 1 Haushaltstecker je nach Auswahl (Schuko (CEE 7/7) oder T13 (CH)
  • CEE16 rot (3-phasig, 16A)
  • CEE32 rot (3-phasig, 32A)
  • Typ2-Stecker ist ausgelegt auf 1- und 3-phasiges Laden, bis zu 32A (22 kW)

und ausserdem

  • Transporttasche mit Klettstreifen für die einfache Befestigung am Kofferraumteppich
  • Schutzkappen für alle JUICE CONNECTOR-Stecker
  • Handbuch, Garantieschein, Gutscheine

 

Daten

Technische Daten

Produktbezeichnung:  Juice Booster 2    
Gewicht  1.0 kg ohne Kabel
 3.2 kg mit Kabel und Stecker
   
Größe  70 mm Durchmesser x 225 mm Länge    
Material und Farbe  Aluminium, anthrazit eloxiert
 Gummi-Endkappen
   
Ladestärke  6 - 32 A, 1- und 3-phasig    
   230 / 400 V    
       
Ladeleistung  1.3 - 22 kW    
Lademodus  Mode 2    

mögliche Anschlüsse netzseitig
über automatisch erkannte Adapter

 Schuko (CEE 7/7)
 T13 / T23 (CH)
 Typ G BS1363 (UK)
 Typ L (IT)
 CEE 16 blau 230V (Camping)
 CEE 32 blau (UK, FR)
 T15 / T25 (CH)
 CEE 16 rot
 CEE 32 rot
 Typ 2
 Typ 3b
und weitere kommen laufend dazu

   

Kabellänge netzseitig

 1.4 m

   
Anschluss fahrzeugseitig  Typ 2    
Kabellänge fahrzeugseitig  3.1 m    
Länge über alles  ca. 5 m    
rial lugano
Handbuch JUICE BOOSTER 2 - Deutsch
hier herunterladen.
 
rial lugano
Manual JUICE BOOSTER 2 - English
download here.

Vorteile

Diese Vorteile bietet Ihnen der JUICE BOOSTER 2:

  • vollautomatische Adapter-Erkennung. Sie brauchen keinen Knopf zu drücken, einfach einstecken und richtig laden.

  • korrekter Gleichfehlerstromschutz. Verhindert, dass bei vom Auto zurückfliessenden Gleichfehlerströmen im Haus verbaute FI A blind werden und nicht mehr auslösen könnten.

  • adaptierbar auf die besonderen Verhältnisse in Frankreich, England und Norwegen.

  • Erdleiterprüfung temporär abschaltbar. Im Ausland, z.B. Italien, oft beobachtet: Wenn in der grundsätzlich korrekten Hausinstallation über den Neutralleiter ein Reststrom abfliesst, melden die Erdleiterprüfungen technisch bedingt einen Fehler. Das ist nun kein Problem mehr.

  • absolut dicht, absolut überfahrbar - sowohl der JUICE BOOSTER 2 selbst wie auch die JUICE CONNECTOR-Sicherheitsstecker.

 

 

 

 

FAQ

Häufige Fragen:

"Kann ich den JUICE BOOSTER 2 auch anstelle einer normalen Wallbox zu Hause benützen?"

Ja. Beachten Sie dazu auch die elegante und günstige Wandhalterung, aus der Sie den Booster, wenn nötig, sogar mit einem Handgriff entnehmen können. Wenn Sie den JUICE BOOSTER 2 als "Wallbox" einsetzen, sparen Sie sich nicht nur teure Installationskosten sondern auch noch einen teuren separaten FI.

 

"Heisst das, ich kann einfach an eine vorhandene x-beliebige Dose anschliessen?"

Ja. Denn der JUICE BOOSTER 2 enthält alle heute vorgeschriebenen Sicherheitsvorkehrungen und sogar noch mehr.

 

"Ich möchte in meiner Garage mit dem JUICE BOOSTER 2 laden und mir deshalb vom Elektriker eine rote CEE 16-Dose setzen lassen. Der meint nun, ich brauche so einen teuren Fehlerstromschutz FI B für 800 Euro. Ist das wirklich nötig?"

Nein, absolut nicht. Je nach Land ist für Industriedosen ein FI A vorgeschrieben, der kostet aber nur rund 20 - 40 Euro, während ein FI B leicht 20x so teuer ist. Dieser würde aber beim E-Fahrzeug-Laden gar nichts nützen, weil er Gleichfehlerströme je nach Ausführung erst bei 10 - 30 mA unterbindet. Ein das Haus schützender, vorgelagerter FI A wird aber schon ab 6 mA blind und funktionsuntüchtig. 
Deshalb ist im JUICE BOOSTER 2 das Sorgenfrei-Paket integriert: Er enthält einen FI, der alle möglichen Fehlerströme erkennt und der früh genug auslöst. Den FI für 800 Euro können Sie sich also sparen und Ihr Elektriker kann seinen Urlaub wieder stornieren.

 

"Ist es möglich, mit einem 3-Phasen-Anschluss auch einphasig zu laden (bisheriger BMW i3)?"

Ja. Der JUICE BOOSTER 2 erkennt automatisch netz- wie auch autoseitig, wieviele Phasen und wieviel Strom maximal möglich sind. Das Credo von Juice Technology: Sie setzen einfach den Adapater auf, der in die Dose passt. Den Rest macht der JUICE BOOSTER 2 automatisch richtig.

 

"Wenn der Adapter automatisch erkannt wird, kann ich den Ladestrom auf Wunsch trotzdem verringern?"

Ja. Sie können vor dem Ladestart mit der SELECT-Taste den Ampèrewert beliebig nach unten anpassen. Der JUICE BOOSTER 2 merkt sich den eingestellten Wert (auch bei zwischenzeitlichem Stromausfall), solange Sie nicht einen anderen Adapter aufstecken.

 

"Ich habe zu Hause ab 22:00 verbilligten Nachtstrom. Kann ich den JB2 in die noch spannungsfreie Steckdose (CEE16 3Ph) stecken um dann z.B. ab 01:00 mit 16A meine Zoe laden (die Steckdose ist durch eine Zeitschaltuhr gesteuert)?"

Ja. Der JUICE BOOSTER 2 merkt sich den eingestellten Wert (auch bei zwischenzeitlicher Spannungsfreiheit), solange Sie nicht einen anderen Adapter aufstecken. Sobald Ihre Dose unter Spannung steht, bootet sich der JUICE BOOSTER 2 und startet den Ladevorgang mit dem Fahrzeug.

 

"Kann ich das Gerät das ganze Jahr eingesteckt lassen? Wieviel Standby-Strom verbraucht er?"

Ja. Der JUICE BOOSTER 2 steht so jederzeit zum Laden bereit. Für die grüne LED müssen Sie mit Stromkosten von jährlich ca. 2 Cent rechnen.

 

"Ich habe im Tesla schon ein Typ2-Kabel. Muss ich das mitverwenden?"

Das Typ2-Kabel funktioniert ja nur beim Laden an öffentlichen Ladestationen. Beim Laden an allen anderen Steckdosen passt es nicht (genau dafür ist ja der JUICE BOOSTER 2 da). Wenn Sie am JUICE BOOSTER 2 nun auch den Typ2-Adapter einsetzen, brauchen Sie Ihr altes Kabel gar nicht mehr. Sie sparen Platz und Gewicht. Behalten Sie es zu Hause in Reserve oder verkaufen Sie's auf Ebay.

 

"Ich habe hier eine uralte J15-Steckdose. Gibt es dafür auch Adapter?"

JUICE erweitert das Adapterangebot laufend. Ihre Wünsche sind willkommen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

 

"Kann ich Adapter in der Grundausstattung austauschen?"

Der JUICE BOOSTER 2 ist ein in hohen Stückzahlen gefertigtes Serienprodukt. Die Grundausstattung der Adapter wird bereits im Werk fix ausgerüstet und entspricht dem Angebot in unserem Shop. Weiteren Adapterbedürfnissen kommen wir mit sehr attraktiven Einzelverkaufspreisen entgegen. Preislich besonders interessant ist auch das umfassende Ohne-Sorg-Reiseset, das fast zwei Drittel aller Booster-Käufer bisher gleich miterworben haben.

 

"JUICE betont die 6mA Gleichfehlerstromschutz. Was soll daran so besonders sein?"

Die seit Februar 2016 gültige Norm für IC-CPD (In Cable Control and Protection Device), die für mobile Ladestationen gilt, schreibt vor: 
Das Gerät muss bei einem Gleichfehlerstrom von >= 6mA abschalten und darf nicht von selbst wieder einschalten. Der Grund liegt darin, dass sonst im Haus befindliche FI-A (Fehlerstromschutzeinrichtungen) vormagnetisiert und wirkungslos werden. Löst ein Gleichfehlerstromschutz einer IC-CPD erst bei höher als 6mA aus, wird falsche Sicherheit vermittelt, denn er ist faktisch so wirkungslos wie wenn er nicht vorhanden wäre. 
 

"Gibt es den JUICE BOOSTER 2 auch mit Strommessung und Bluetooth-App?"

Die Leute von JUICE untersuchen immer wieder den Markt. Das Bedürfnis für Energiemessung haben weniger als 5% der Kunden. Deshalb hat JUICE bisher keine solche Version gebaut. Interessant ist, dass viele Nutzer zu Beginn denken, dass das wichtig sei (wir damals auch). Dann merkt man in der Praxis, dass man weder misst noch dass es die Stromlieferanten so genau interessiert.

Wir machen es heute so:
- Entweder schätzen wir den Akkustand mal kWh-Preis (knapp halbvoller Akku z.B. beim Tesla, geladen bis 90% voll = knapp 50% von 85 kWh, also 40 kWh * 25 ct. = 10 Euro.
- Oder wir rechnen Ladeleistung (230V * Ampère * Phasen) * Stunden * Preis (Details im Kapitel Know-how).

Die 10 Euro drücken wir dann den Kindern des Stromlieferanten in die Hand und alle sind glücklich. Versuchen Sie's mal, Sie werden sehen, dass die Leute soviel Unkompliziertheit lieben. In anderen Lebensbereichen kenn man das ja längst. Keiner rechnet den offerierten Kaffee ab ("oh, Sie haben 2 Zucker genommen, darf ich 30 Cent Aufpreis einziehen") oder "Sie waren auf meiner Toilette. Bitte beweisen Sie per App, wie oft Sie gespült und wieviel Blatt Papier Sie benutzt haben". ;-)

 

Garantie

Wir bieten Ihnen auf dieses Produkt 2 Jahre Gewährleistung und 24 Monate Garantie gemäss unseren AGB.

Bestseller

Mobile Ladestation JUICE BOOSTER 2 | BASIC $1,049.00 ($1,049.00 ohne MwSt.) pro Stück